28.02.2018

Heiserkeit: Plötzlich sprachlos

von Lina Quinten

Heiserkeit wird reflexartig mit Erkältung assoziiert. Sie kann aber auch Symptom einer ernstzunehmenden Erkrankung sein. Jede Veränderung am Stimmapparat beeinflusst den komplexen Prozess der Stimmbildung.

© olly / stock.adobe.com

Das kompliziert gebaute Halsorgan, der Kehlkopf (Larynx), verhindert primär das Eindringen von Nahrung oder Flüssigkeit in die unteren Atemwege. Beim Schlucken wird er in Richtung Kehldeckel (Epiglottis) angehoben, der dann den Eingang zur Luftröhre verschließt. Seine sekundäre Funktion, die Stimmbildung (Phonation oder Vokalisation), ist wesentlich diffiziler. Das spiegelt sich im komplexen Aufbau des...

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Apotheke und Marketing

APOTHEKE + MARKETING wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei das Magazin und die Webseite insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis des Apothekers eingeht.

www.apotheke-und-marketing.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.