30.01.2020

Pro- und Prebiotika: In aller Munde

von Dr. Ulrich Enzel

Welche Aufgaben das Darm-Mikrobiom hat, wie es durch Pro- und Prebiotika beeinflusst werden kann und welche Anforderungen entsprechende Präparate als Arzneimittel erfüllen müssen, thematisiert dieser Beitrag.

© TLFurrer / Getty Images / iStock


  • Probiotika eröffnen schon heute ein vielfältig studiengesichertes, sinnvoll nutzbares Potenzial bei häufigen Erkrankungen.
  • Zum Einsatz kommen sollten vor allem als Arzneimittel zugelassene Präparate, Nahrungsergänzungsmittel nur, wenn deren Wirkung durch Studien gesichert ist.
  • Auch zu einigen Prebiotika besteht eine gesicherte Wissensbasis, die als Grundlage für deren gezielten nutzbringenden Einsatz dienen kann.

Die Einnahme von Pro- und Prebiotika erlebt seit einigen Jahren einen Boom. Auch Synbiotika sind gefragt. Bei den Begrifflichkeiten jedoch herrscht in vielen Fällen Unsicherheit, auch beim pharmazeutischen Personal. Daher sollen die Begriffe kurz erläutert werden. Probiotika bezeichnen eine große Vielfalt verschiedener Stämme lebender Bakterien und Hefen, die dem Organismus Nutzen bringen sollen.
Bei Pre- oder...

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Apotheke und Marketing

APOTHEKE + MARKETING wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei die Website insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis des Apothekers eingeht.

www.apotheke-und-marketing.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.