30.01.2021

COVID-19-Impfstoffe: Pandemie eindämmen

von Julia Pflegel

Weil sie in unfassbar kurzer Zeit entwickelt wurden, sind viele Menschen misstrauisch, besonders, was die Verträglichkeit betrifft. Für Sie und Ihre Kunden haben wir gesicherte Informationen zusammengestellt.

© BioNTech (Symbolbild mit Fotomodell)

Die Corona-Pandemie hat nicht nur negative Seiten: Noch nie ist es gelungen, in derart kurzer Zeit einen Impfstoff zu entwickeln und zur Zulassungsreife zu bringen. Doch gerade die Kürze der Zeit, in der dies geschah, verunsichert viele Menschen. Sind die Impfstoffe sicher? Wirken sie überhaupt?
Impfstoffe
Bei Redaktionsschluss (20.01.21) waren in der EU die Impfstoffe Comirnaty (Biontech/Pfizer) und Moderna (Moderna...

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung Online erreicht Mediziner und Mitarbeiter in Praxis und Klink ebenso wie Nutzer, die in anderen Heilberufen tätig sind. Patienten, deren Angehörige und ein großes an Gesundheitsthemen interessiertes Publikum gehören ebenfalls zu unseren regelmäßigen Besuchern.

www.aerztezeitung.de

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.