28.02.2019

Interview Zytoralia: Zusatzqualifikation

von Dr. Gudrun Heyn

Orale Tumortherapeutika setzen sich in der Krebstherapie immer mehr durch. Zunehmend sind PTA in die Abgabe eingebunden. Wir haben mit einer PTA gesprochen, die eine entsprechende Fortbildung hat.

© Getty Images/iStockphoto

Die Deutsche Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP) wurde 1998 als nationale Gruppe der International Society of Oncology Pharmacy Practitionars (ISOPP) für onkologisch tätige Apotheker in Deutschland gegründet. In dem gemeinnützigen Verein setzen sich inzwischen mehr als 1000 Apotheker und PTA gleichermaßen zum Wohl von krebskranken Menschen ein. „Insbesondere ambulant geführte...

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Apotheke und Marketing

APOTHEKE + MARKETING wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei das Magazin und die Webseite insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis des Apothekers eingeht.

www.apotheke-und-marketing.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.