29.11.2019

Sehen Sie schon schwarz?

(kib) Nicht nur bei Schnäppchenjägern und Handel dreht sich am 29. November alles um den Black Friday. Auch die Redaktion von DAS PTA MAGAZIN nimmt den Aktionstag zum Anlass und präsentiert Ihnen den wöchentlichen Newsletter erstmalig im Dark Mode. Warum?

Frau schaut sich den Newsletter von DAS PTA MAGAZIN im Dark Mode auf dem Tablet an

© jacoblund / Getty Images / iStock (Symbolbild mit Fotomodell(en))

Wir möchten Ihren Augen damit etwas Gutes tun. Denn viel lesen macht zwar schlau, leider auf Dauer aber auch kurzsichtig. Nun haben Wissenschaftler herausgefunden, dass dunkle Buchstaben auf hellem Papier – oder auch dunkle Schrift auf hellem Display – ein Grund dafür sein könnten und eine Umstellung auf weiße Schrift vor dunklem Hintergrund dem möglicherweise entgegenwirken kann.

Zwar ist auch hier weitere Forschung nötig. Dennoch wagen wir den Versuch und wechseln zunächst mal mit unserem Newsletter in den Dark Mode. Sie kennen unseren Newsletter noch nicht? Dann können Sie ihn hier kostenfrei abonnieren. 

Tipp: Sollten Sie Gefallen an der sicher zunächst ungewohnten Darstellung finden: Alle großen Hersteller haben den Dark Mode in ihre Betriebssysteme für Smartphone, Tablet und Computer eingebaut. Google testet ihn im Chrome-Browser.


Artikel teilen

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Die Meinung und Diskussion unserer Nutzer ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie im Sinne einer angenehmen Kommunikation auf unsere Netiquette und Nutzungsbedingungen. Vielen Dank!

* Pflichtfeld

Apotheke und Marketing

APOTHEKE + MARKETING wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei die Website insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis des Apothekers eingeht.

www.apotheke-und-marketing.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.