kurz & bündig: Beratung zu Rosacea

Rund vier Millionen Menschen leiden in Deutschland unter der chronisch-entzündlichen Hauterkrankung, häufig ohne davon zu wissen. Denn Begleitsymptome wie flüchtige, anfallsartige (Flush) und später dauerhafte Rötungen, Brennen, Pusteln, sichtbare Äderchen und/oder Schwellungen (Phyme) an Stirn, Nase, Kinn und Wangen werden von Laien oft als allergische Reaktion oder Akne fehlinterpretiert.

von Stefanie Fastnacht
31.01.2022

12pta_istockphoto-547441752
© Foto: [M] © Lipowski / Getty Images / iStock (Symbolbild mit Fotomodell(en))
Anzeige
Kommentar schreiben

Die Meinung und Diskussion unserer Nutzer ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie im Sinne einer angenehmen Kommunikation auf unsere Netiquette. Vielen Dank!

Pflichtfeld *
Inhaltsverzeichnis