27.11.2008

TCM: Erde – Das Element der umsorgenden Mütter

von Petra Schicketanz

In der Traditionellen Chinesischen Medizin bringt jeweils eine der fünf Wandlungsphasen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser die nächste hervor. Dennoch gibt es ein zentrales Element: die Erde. Sie erstreckt sich über alle Grenzen und gewährt Schutz und Nahrung. Fast alle alten Kulturen stellen sie als göttliche Erdmutter dar, die ihre Kinder nährt und umsorgt.

Der Spätsommer ist die Jahreszeit des Erdelements – eine Zeit der Fülle und der Ernte, die Sicherheit und Frieden vermittelt. Die Menschen haben ihre Ziele erreicht und lehnen sich nun genussvoll zurück, während sie die Kraft sammeln, eine neue Richtung einzuschlagen. Das Erdelement verkörpert Harmonie und Geborgenheit, unsere Mitte, die Achse, um die sich alles dreht und der sichere Bezugspunkt, zu dem...

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Apotheke und Marketing

APOTHEKE + MARKETING wendet sich an das Fachpersonal in der öffentlichen Apotheke, wobei das Magazin und die Webseite insbesondere auf das berufliche Informationsbedürfnis des Apothekers eingeht.

www.apotheke-und-marketing.de

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.