Podcast PTA FUNK: Die Zyto-Fee

(cnie) PTA Julia Rahn muss sich nie mit nervigen Apothekenkunden herumschlagen, denn sie stellt im Uniklinikum Erlangen aseptische Zubereitungen her. Dabei kommt es auf Genauigkeit und Teamwork an. Im Podcast PTA FUNK erzählt die 23-Jährige von ihrer Arbeit als Herstell-PTA im Krankenhaus.

05.01.2022

PTA Julia Rahn und Onlineredakteur Christoph Niekamp
© Foto: [M] Stefanie Fastnacht | Vanessa Benkert
Anzeige

In der Apotheke im Uniklinikum Erlangen stellen Julia Rahn und die anderen PTA in Reinräumen ganz verschiedene aseptische Zubereitungen her: Zytostatika, Virustatika, Antimykotika, Enzymersatzpräparate und parenterale Ernährung für die Kinderklinik. Die Parenterale Ernährung ist das Steckenpferd von Rahn. Für sie ist es ein schönes Gefühl zu wissen, dass ein Frühgeborenes von gerade mal 900 Gramm dank ihrer Arbeit überlebt und zu Kräften kommt.

PTA tragen viel Verantwortung

Egal, ob in der öffentlichen Apohteke oder in einer Klinik – Julia Rahn findet, PTA ist überall ein sehr verantwortungsvoller Job. Sie mache sich immer bewusst, für wen sie im Reinraum Zubereitungen herstellt und mit welchen Substanzen sie besonders in der Zytostatikaherstellung arbeitt. Panische Angst, einen Fehler zu machen, behindere dabei allerdings nur, findet Rahn. Sie habe Respekt vor der verantwortungsvollen Arbeit und setzt auf Routine und Kontrolle. Keine Zubereitung verlässt die Apotheke, ohne dass mindestens eine andere Person noch einmal kontrolliert hat.

Wie die PTA zum Job in der Klinikapotheke gekommen ist und welche Tipps sie für interessierte PTA-Schülerinnen hat, hören Sie im Podcast PTA FUNK.

Zertifizierte Fortbildung Zytostatika

Die ersten Medikamente gegen Krebs richteten sich gegen das beschleunigte Tumorwachstum. Doch nicht alle Tumorzellen teilen sich rasch. Heutzutage kann in der Onkologie auf eine Fülle an neuartigen Medikamenten zurückgegriffen werden. Testen Sie Ihr Wissen zu Zytostatika mit unserer zertifizierten Fortbildung für PTA (zertifiziert bis 28.07.2022).

Hören Sie PTA FUNK, wo Sie wollen

PTA FUNK, der Podcast von DAS PTA MAGAZIN, beleuchtet Themen, die PTA interessieren. Egal, ob zuhause auf dem Sofa oder in der Bahn: Klicken Sie auf unsere Webseite, und hören Sie zu. Natürlich können Sie PTA FUNK auch über Apple und Google Podcast, Spotify, Deezer, Amazon Music und Podimo hören. Diese Episode dauert 15:41 Minuten.

Schreiben Sie uns!

Ihnen gefällt, was Sie hören? Sie haben Fragen oder Anregungen für neue Themen, die wir im Podcast PTA FUNK besprechen sollen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an das-pta-magazin@springer.com, oder kommentieren Sie gleich hier unter dem Artikel. Wir sind gespannt auf Ihre Meinung.

Kommentar schreiben

Die Meinung und Diskussion unserer Nutzer ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie im Sinne einer angenehmen Kommunikation auf unsere Netiquette. Vielen Dank!

Pflichtfeld *