01.05.2021

Serie Mineralstoffe|Spurenelemente: Calcium

von Kirsten Bechtold

Der Mineralstoff ist mengenmäßig einer der wichtigsten im menschlichen Körper, vor allem als Baustein von Knochen und Zähnen. Darüber hinaus braucht jede Zelle Calcium, um überhaupt lebensfähig zu sein.

© mauritius images / Alamy / CAVALLINI JAMES / BSIP

Der Körper nutzt Calcium während des Wachstums hauptsächlich als Baustoff für die Knochen. Danach trägt er zur Stabilisierung der Knochensubstanz bei. Problematisch: Ab Anfang/Mitte 30 gewinnen abbauende Prozesse die Oberhand, bei schlechter Ausgangslage droht eine Osteoporose. Daher ist es besonders wichtig, in jungen Jahren möglichst viel Calcium einzulagern und für eine hohe Knochendichte zu sorgen....

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer sichtbar

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Springer Medizin

Springermedizin.de ist das Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte und Gesundheitsberufe, das für Qualität, Aktualität und gesichertes Wissen steht. Das umfangreiche CME-Angebot und die gezielte Berichterstattung für alle Fachgebiete unterstützen den Arbeitsalltag.

www.springermedizin.de

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung Online erreicht Mediziner und Mitarbeiter in Praxis und Klink ebenso wie Nutzer, die in anderen Heilberufen tätig sind. Patienten, deren Angehörige und ein großes an Gesundheitsthemen interessiertes Publikum gehören ebenfalls zu unseren regelmäßigen Besuchern.

www.aerztezeitung.de

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.