#Migräne

Typisch für Migräne sind einseitige, pochende oder stechende Kopfschmerzen, die von Übelkeit, Licht- oder Lärmempfindlichkeit begleitet werden können. Neben klassischen Analgetika sorgen Triptane im OTC-Bereich für Linderung. Die Ernährung kann den Verlauf positiv beeinflussen


News




Aus dem Magazin

Migräne | 31.12.2022

Migräne: Therapie und Prophylaxe

Die vollständig überarbeitete S1-Leitlinie „Therapie der Migräneattacke und Prophylaxe der Migräne“ umfasst eine breite Palette an Optionen für die akute und prophylaktische Behandlung der Migräne. Sie geht ein auf die medikamentöse wie auf die nicht medikamentöse Therapie und auf psychotherapeutische Verfahren. mehr




Verwandte Themen